Geschichte

Im Juni 1994 wurde auf dem Grundstück an der Seestraße 39 die Baustelle für das Bildungszentrum Erkner eingerichtet.

Zuvor wurde der Verein Bildungszentrum Erkner e.V. im September 1993 gegründet und das Haus im Dezember 1995 eröffnet. Mitglieder des Vereins sind:

Bundesverband der Betriebskrankenkassen, die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg, die Deutsche Rentenversicherung Nord und die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland.
Außerordentliches Mitglied des Vereins ist die
Deutsche Rentenversicherung Bund.

Mit dem Bildungszentrum Erkner wurde in der Bundesrepublik Deutschland erstmalig eine trägerübergreifende Bildungseinrichtung der Sozialversicherung geschaffen.