Datenschutzerklärung

Anbieter des Internetauftritts unter www.bz-erkner.com und verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist das Bildungszentrum Erkner, Seestraße 39, 15537 Erkner.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Webseiten anderer Anbieter, die über Links in unserem Internetauftritt erreichbar sind. Für die Inhalte solcher Webseiten übernehmen wir keine Verantwortung.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

1. Google Analytics

Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, werden standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum, die Uhrzeit und die Dauer des Besuches gespeichert (sog. Zugriffsdaten). Die Zugriffsdaten werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet; sie werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten verknüpft. Wir bewahren Ihre persönlichen Informationen nur so lange auf, wie wir sie für die Zwecke benötigen, für die wir sie erfasst haben, oder wie es gesetzlich zulässig ist.

2. Dateneingabe über Formulare

Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig, z. B. zur Durchführung eines Vertrages (z. B. Hotelreservierung), im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, oder eines Preisausschreibens angeben. Die Daten, die Sie zum Zwecke der Durchführung einer Reservierung oder Buchung im Rahmen unseres Internetauftritts eingeben, werden nicht verschlüsselt übertragen.

In einigen Bereichen unseres Internetauftritts, insbesondere im Rahmen des von uns verwendeten Reservierungssystems, kommen sog. Cookies zum Einsatz. Diese dienen dazu, den Internetauftritt nutzerbezogen, nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu gestalten.

Nutzung personenbezogener Daten und Zweckbindung
Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung eines ggf. bestehenden Vertragsverhältnisses sowie für unseren E-Mail-Newsletter, sofern Sie diesen abonniert haben. Ferner möchten wir Ihre Daten dazu nutzen, um Sie über unsere Angebote und Dienstleistungen zu informieren und um unseren Internetauftritt Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Unsere Mitarbeiter und Kooperationspartner sind von uns zur Verschwiegenheit und auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG verpflichtet.

Widerrufsmöglichkeit, Auskunftsrecht, Berichtigung
Sie entscheiden selbst darüber, ob wir Ihre Daten wie vorstehend beschrieben zum Zwecke der Werbung nutzen dürfen. Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung ohne Angabe von Gründen dieser Verwendung Ihrer Daten widersprechen.

Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Bitte richten Sie etwaige Mitteilungen oder Fragen bezüglich der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Andreas Scheidhauer unter der Anschrift Bildungszentrum Erkner, Seestraße 39, 15537 Erkner, oder per E-Mail

Stand: September 2011