06.03.2019-
30.06.2019

Let’s Twist Again! – Rockabilly Hits & Acrobatics

Varieté-Kunst voller Anmut, Risiko und Überraschungen
Einige der renommiertesten Varieté-Künstler zaubern die Show ab dem 06. März 2019 jeden Abend aufs Neue auf die Bühne des Wintergartens. Im Showcafé heißt es: Schlemmen und Staunen. Bei Kaffee und Kuchen können Gäste die atemberaubende Show genießen.

Wo:  Wintergarten Berlin

23.02.2019-
18.08.2019

MEMORIES OF FOOLS

Die preisgekrönte Zirkuskompanie Cirk La Putyka aus Prag öffnet mit ihrem neuesten Werk MEMORIES OF FOOLS den Vorhang zu einem einzigartigen Zirkustheater. Begleiten Sie das charismatische Ensemble aus Akrobaten, Tänzern und Schauspielern auf ein fantastisches Abenteuer!

Wovon träumen wir als Kinder? Woran werden wir uns später einmal erinnern? MEMORIES OF FOOLS ist eine wunderbar farbenfrohe artistische Erzählung von einem, der auszog, das Fliegen zu lernen. Gehen Sie mit dem Cirk La Putyka auf zirzensische Entdeckungsreise und auf die Suche nach den Erinnerungen, die für immer bei uns bleiben.

Wo: CHAMÄLEON Theater Berlin

Computerspiele, Plattenbau und mehr: Ungewöhnliche Museen in Berlin

Die Museumswohnung
Wer die Drei-Raum-Wohnung mit 61 Quadratmetern im Plattenbau Hellersdorfer Straße 179, Parterre rechts, betritt, wird in die Wohnkultur der DDR zurückgebeamt. Von der Tapete über den Fußbodenbelag bis hin zu den Lichtschaltern und dem Toilettenbecken stammt alles aus DDR-Produktion. Auch die Utensilien sind retro: ein Salzstreuer, der einst 4500 Mark teure Chromat-Farbfernseher oder der in der DDR meistverkaufte Kunstdruck «Junges Paar am Strand» von Walter Womacka. Einst gab es 42 000 dieser Wohnungen vom «Typ WBS 70» in Hellersdorf, informiert der Betreiber, die Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft. Davon sei die im Jahr 2004 eröffnete Museumswohnung die letzte «Platte», die originalgetreu erhalten ist.

Zirkus Angela – Kabarett-Theater Distel Berlin

„Zirkus Angela“ ist ein gekonnter Drahtseilakt zwischen niveauvoller Unterhaltung und knallharter Satire – ohne Netz und doppelten Boden. Ein atemberaubender Parforceritt durch die Themen der Zeit, ob Dieselskandal, Bitcoins, Pflegenotstand oder Smartphonewahn.

Berliner Schnauze Comedy Erlebnistour

Bus-Tour mit Lachmuskeltraining
Sie entdecken unter Führung einer Ur-Berliner Schnauze die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und erfahren allerlei Wissenswertes rund um Berlin. Guido macht aus einer stinknormalen Stadtrundfahrt quer durch die Hauptstadt ein einzigartiges Comedy-Erlebnis.

Magicum Berlin: Entdecken Sie die Welt der Magie!

Das MAGICUM – Berlin Magic Museum – ist das weltweit erste interaktive Museum der Magie und Mystik, eine Dauerausstellung mit immer wechselnden Themen und spannenden Schwerpunkten – Magie zum Anfassen und Träumen.

Hier finden Sie in einem wunderschön renovierten, denkmalgeschützten Gründerzeithaus, der ehemaligen alten Schmiede, das MAGICUM – BERLIN MAGIC MUSEUM. Steigen Sie hinab in die Kellergewölbe und tauchen Sie ein in einen magischen Kosmos von Abrakadabra bis Zaubertrank. Liebevoll arrangiert und augenzwinkernd inszeniert erzählt die Ausstellung von den Ursprüngen des magischen Denkens und von alten Wissenschaften, von Ahnenkult und Zukunftsdeutung, vom Spiel mit Illusionen und von der Kraft der Intuition.

Wo: Große Hamburger Strasse 17, 10115 Berlin-Mitte

15.06.2019-
18.06.2019

70 Jahre Berliner Luftbrücke

Mit Flügen von Original-Maschinen des Typs Douglas DC-3 soll vom 10. bis 17. Juni an verschiedenen Standorten in Deutschland an die historische Hilfsaktion erinnert werden, wie der Förderverein Luftbrücke Berlin 70 am 20. März 2019 mitteilte. Von 1948 bis 1949 hatten Flugzeuge der Alliierten die abgeschnittenen Einwohner West-Berlins via Luftbrücke mit Lebensmitteln versorgt. Die Maschinen gingen als Rosinenbomber in die Geschichte ein.

Wo: Flughafen Tempelhof und weitere Orte werden überflogen
Eintritt: frei

29.06.2019-
30.06.2019

Tag der Architektur in Berlin

Die Architektenkammer Berlin lädt am letzten Juniwochenende dazu ein, die Baukultur der Hauptstadt zu entdecken.

Wo: verschiedene Veranstaltungsorte